Profil

Mein Name ist Klaus-Dieter Grahl. Ich wurde 1959 in Berlin-Spandau geboren. Reisen und die Naturfotografie sind meine großen Leidenschaften. Zwei Leidenschaften, die man gut miteinander kombinieren kann. Nicht nur, dass ich kreuz und quer durch Deutschland gereist bin, ich habe auch halb Europa kennengelernt. Südamerika und die Antarktische Halbinsel gehörten ebenfalls zu meinen Reisezielen. Eine weitere große Leidenschaft von mir ist Afrika mit seiner faszinierenden Tierwelt. Schon oft war ich in Nordafrika, in Ostafrika und im Südlichen Afrika unterwegs. Seit 1996 beschäftige ich mich intensiver mit der Fotografie. Im Jahr 2009 folgte der Umstieg von der analogen zur digitalen Fotografie.  Zur Zeit fotografiere ich mit einer Nikon D810,  D750, D7200 und D5600. Die Brennweitenbereiche von 12mm bis 600mm im FX Format werden mit Objektiven von Nikon und Sigma abgedeckt. Seit Jahren halte ich für verschiedene Institutionen Diavorträge über meine Reisen und die heimische Natur.

 


Foto: Helga Müller-Wensky

Foto: Klaus Rudloff

Foto: Klaus Rudloff

Foto: Klaus Rudloff